Energie - Spüren – Fließen

Die Behandlung mit Jin Shin Jyutsu

 

Während der Behandlung, die in etwa 1 Stunde dauert, liegen Sie bekleidet und zugedeckt auf einer bequemen Behandlungsliege, können zur Ruhe kommen, in sich hinein spüren und entspannen.

Der Jin Shin Jyutsu Praktiker fühlt zu Beginn der Behandlung den energetischen Puls an Ihrem Handgelenk und bestimmt so den energetischen Harmonisierungsbedarf.

 

Nun Beginnt das Strömen

 

Ohne Druck und Reiben hält der Praktiker, oberhalb der Kleidung, die sogenannten Sicherheits-Energieschlösser, 26 rechts und links am Körper angeordnete, etwa handteller große Energiefelder. Das Halten der Energieschlösser, aktiviert Selbstheilungskräfte, löst Spannungen, Blockaden und Disharmonien, lindert Schmerzen und schenkt Freude und Leichtigkeit.

Unsere Hände wirken bei einer Behandlung wie ein Starthilfekabel. Die Energie, das Licht des Universums kann durch die Hände/Finger hindurchfließen und  im Körper des zu Behandelnden seine ganz eigene Lebensenergie wieder in Bewegung bringen, wodurch er Schritt für Schritt zu sich Selbst und in seine Mitte zurück findet. Jin Shin Jyutsu hilft bei sämtlichen Arten von Beschwerden auf organischer, körperlicher und seelischer Ebene. Beim regelmäßigen Strömen werden Sie feststellen, dass sich Beschwerden oder Disharmonien verbessern und Sie sich wohler und freier fühlen.

 

Jin Shin kann durch einen ausgebildeten Praktiker und/oder in der Selbsthilfe angewendet werden.

 

Es gibt bisher keine wissenschaftlichen Studien zu dieser traditionellen, japanischen Heilkunst. Ihre Wirksamkeit zeigt sich in der täglichen Anwendung und Praxis.

 

Einzelbehandlungen:

  • Erwachsene (ca. 60 Minuten) 60€

  • Kinder und Jugendliche (ca. 30 Minuten) 30€

 

Die Behandlungskosten werden nicht von den gesetzlichen Krankenkassen übernommen.

Nicole Rümling
Telefon    (04122) 8367461
E-Mail  
Internet    www.kraftquelle-buddha.de