Anspannen – Entspannen – Erholen

Präventionskurse

 

  • Ihr Alltag ist von Stress und Hektik, von Zeit- und Leistungsdruck geprägt?

 

  • Ihr Körper zeigt Ihnen diese dauernde Anspannung durch Ängste, Schmerzen, Schlafprobleme.…

 

  • Sie finden viel zu selten Zeit für Entspannung, Abschalten und Ruhe?

 

Dann gönnen Sie sich einen Kurs Progressive Muskelentspannung und /oder Autogenes Training.

Sie erlernen eine Technik, die Ihnen im Alltag hilft,

Ihre Anspannung zu lösen und Entspannung zu erlangen. Beide Kurse werden von den

Krankenkassen bezuschusst.

Progressive Muskelentspannung nach E. Jacobsen

PMR ist ein Wechsel zwischen Anspannung und Entspannung. Die vorausgehende Anspannung bringt sowohl die körperliche als auch die seelische Entspannung.

Bei regelmäßiger Anwendung sinkt Ihre Muskelspannung, Ihre Lebensqualität und Ihr körperliches Wohlempfinden verbessern sich. Sie können besser mit Belastungen im Alltag und Beruf umgehen.

 

PMR hilft u.a. bei:

Schlafproblemen, Kopfschmerzen, Stress, Nervosität, Ängsten, Sorgen, physischen und psychischen Belastungen.

 

Kosten:

100€/ Kurs (8x 45min - Eine Erstattung bei den Krankenkassen ist möglich)

 

Sie haben Interesse an einem Kurs in Ihrem Unternehmen/ Betrieb, dann sprechen Sie mich an

Autogenes Training (AT) nach J. H. Schultz

 

Das Autogene Training kommt aus der Hypnose und bringt tiefe Entspannung für den ganzen Körper.

Ein zur Ruhe kommen der körperlichen und vegetativen Funktionen (wie z.B. Durchblutung, Atmung) wird durch gedankliche Konzentration auf die Entspannung erreicht. Sie entspannen sich selbst – ganz ohne Hilfsmittel

 

AT hilft u.a. bei:

Stress, innerer Unruhe, Erschöpfung, Hyperaktivität, Schlafstörungen, Migräne,

hohem Blutdruck, Magenprojekten, Asthma, Schmerzen

 

Kosten:

100€/ Kurs (8x 45min - Eine Erstattung bei den Krankenkassen ist möglich)

 

Sie haben Interesse an einem Kurs in Ihrem Unternehmen/ Betrieb, dann sprechen Sie mich an